Über mich:

 

Herzlich willkommen auf meiner persönlichen Seite.

 

 

Mein Ziel: Effektive und nachhaltige Lösungen für die Praxis

 

Seit je her begeistern mich die Themen "Potenzialentwicklung" und "Potenzial-Entfaltung" für Privatpersonen, Familien, Schüler, Studenten, Sportler, Leistungs- Sportler, Mitarbeiter, Führungskräfte, Teams und Geschäftführer für soziale und wirtschaftliche Organisationen und für die Gesellschaft als Ganzes.

 

Eine interdisziplinäre Wissenschaft und Praxis hat dafür ganz besondere Vorteile: Sie ermöglicht erst ein ganzheitliches Bild von Menschen und von Prozessen und damit besonders effektive, integrative und nachhaltige Lösungen. Ich nenne es daher eine "lebendige Wissenschaft und Praxis".

 

Meine Grundüberzeugungen:

 

  • Menschen, Familien, Mitarbeiter, Teams und Organisationen sind Experten ihrer selbst und tragen alle Kompetenzen und Potenziale für Gesundheit, Zufriedenheit und nachhaltige Lösungen bereits in sich. Niemand muss sich verändern. Jeder darf (aber) das entfalten, was bereits in ihm / in ihr steckt.
  • Menschen, Familien, Mitarbeiter, Teams und Organisationen sind in der Lage, viel mehr zu erreichen, als sie sich auf den ersten Blick zutrauen oder als sie aufgrund früherer Erfahrungen denken.
  • Eine offene, neugierige und positive Grundhaltung kann oft Berge versetzen, Gesundheit fördern und nachhaltigen Erfolg ermöglichen.

 

Mein Ziel ist es daher: Privatpersonen, Familien, Mitarbeiter, Führungskräfte und soziale und wirtschaftliche Unternehmen zu befähigen, Herausforderungen und Change-Prozesse erfolgreich und nachhaltig zu gestalten und damit Gesundheit

und nachhaltiges Wachstum zu fördern.

 

 

Ein besonderes Plus:
 
Eine achtsame und nachhaltige Wissenschaft und Praxis:
 
Achtsamkeit ist nichts anderes als eine besondere Art und Weise, das Gehirn optimal zu nutzen. Dabei richtigen wir unsere Aufmerksamkeit auf den jetzigen Moment. Beispiel: "Achtsamkeit in 3 Schritten":
 
1. Achtsamkeit ist die bewusste Fokussierung der Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Moment und auf die augenblickliche Erfahrung, ohne dass wir uns dabei zu Urteilen oder vorgefertigten Ideen und Erwartungen verleiten lassen. 
 
2. Achtsamkeit vermeidet zugleich ganz bewusst das voreilige ausschließen von Möglichkeiten, dass oft mit der Verhärtung des Denkens und von Kategorien verbunden ist. Würden wir also voreilig Möglichkeiten und Potenziale ausschließen, dann würden wir "unsere eigene Wahrnehmung von der Welt“ sehr stark filtern und begrenzen und damit nachhaltige Lösungen ausgrenzen. Unsere Wahrnehmung wäre dann mehr von der Vergangenheit geprägt, als von der Gegenwart oder von der Zukunft. 
 
3. Bleiben wir geistig hingegen stets offen und präsent, dann fördern wir in allen Bereichen des Lebens eine klare und offene Wahrnehmung, Kreativität, Teamarbeit, Intelligenz, Effektivität und Leistungsfähigkeit auf allen Ebenen (mehr: Mein Leitbild).

 

Stellen Sie mir gern Ihre Fragen im persönlichen Gespräch, per Email, per Telefon oder über mein Kontaktformular / Rückrufservice.

 

Herzlich willkommen.

René Prior

 

 

 

Ausbildung, Studium, Wissenschaft

 

•    Kaufmännische Ausbildung, Fachbereich:

     Medizintechnik - "Technik für´s Leben" -

•    Studium: Diplom-Psychologie - "interdisziplinäre Ausrichtung",

     u.a. das "bio-psycho-soziale Modell der WHO

•    Zusatz-Ausbildung in Systemischer Beratung

•    Aktuelle Zusammenarbeit im Bereich Gesundheit und Systemische

     Beratung mit der SysTelios-Klinik / SysTelios-Transfer

•    Wissenschaftliche Mitarbeit im Fachbereich  

     Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik -

     Förderung einer praxisorientierten "Integrativen Persönlichkeits-  

     Psychologie" in inter- und multidisziplinäre Kontexte

•    Teilnahme an Wissenschaftlichen Symposien an der Medizinischen  

      Hochschule Hannover, Forschungsverbund Familiengesundheit

•    Mitglied im IGAF e.V. - Internationale Gesellschaft für autonome

     Funktionsdiagnostik und Regulationsmedizin / Messung der

     Herzratenvariabilität (HRV) als evidenzbasiertes Verfahren zur

     Analyse des Vegetativen Nervensystems / Biofeedbackverfahren

      •    Kooperation mit dem Informations- und Forschungsverbund

     HOCHSENSIBILITÄT (IFHS)

•    Ausbildung in Hypnose - Synergien kognitiver & intuitiver Prozesse

•    Fernstudium "Geprüfter Graphologe" - inklusive Praxis und

      Anwendung in einer Personal- und Unternehmensberatung

•    Aufbaustudium: Mentale Wissenschaften, Mentaltraining,

      Sportpsychologie, inkl. Anwendung von Biofeedback-Verfahren,

      u.a. Herzratenvariabilität (HRV) und Kohärenz-Training

      •    Eigene Praxis in Achtsamkeit, Präsenz, Meditation seit 2001 

      •    Preisträger 2009: "My Life - Das Coachingprojekt" -

           Niedersachsenpreis für Bürgerengagement.

 

 

 

Berufliche Stationen, Projekte, Kooperationen

 

•   Tätigkeit als Kontakter in einer Werbeagentur   

•   Führungskraft in Wirtschaft und Non-Profit Organisationen   
•   Auslandsaufenthalt: Assistenz Internationales Marketing  
•   Projektleiter in einer Unternehmensberatung für

    Personalauswahl, Personalberatung, Personalentwicklung,

  Führungskräfte-Coaching und Nachfolgeregelungen

•   Employer Assistance Programme (EAP)

          Betriebliche Gesundheitsförderung, Externe Mitarbeiterberatung

•   Betriebliches Eingliederungs Management (BEM)

•   Tätigkeit als Diplom Psychologe in einer Praxis für

    Familienberatung, Einzel- und Paartherapie, Lerntherapie,

    Konzentrationstraining, Berufs- und Karriereberatung

•   Interims-Management und Klinikleitung in einer

    psychosomatischen Gesundheitsklinik

•   Geschäftsführer eines Vereins zur Förderung

     von achtsamkeitsbasierten Konzepten in

           sozialen und wirtschaftlichen Unternehmen

•    Beratung und Förderung interdisziplinärer und integrativer

     Ansätze in der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit

•    Beratung und Leitungsaufgaben in Schulen, GBS, GTS

•    Mitinitiator des Sportprojektes: "Auf dem Weg nach London 2012"

     gefördert von "der Unternehmerischen Sportförderung" der

     Stadt Hamburg und der Handelskammer Hamburg

       •   Diplom Psychologe in eigener Privatpraxis in Hamburg-Marienthal,

           besondere Schwerpunkte: Nachhaltige Lösungen für die Praxis,

           (mehr: Mein Leitbild).

          

                

Weiter: Mein Leitbild

 

Weiter: Strategie der WHO

 

Weiter: Überblick

 

Weiter: Kontakt

 

Weiter: Angebote

 

Weiter: nach oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Gutschein erhalten:

Senden Sie mir Ihr Feedback und erhalten ein Gutschein in Höhe von 30,-- Euro.
Mehr:  Feedback 

 

 

Datenschutz
Informationen zum Datenschutz und zur Daten- Schutzgrundverordnung, DSGVO: Datenschutz

 

 
Nachhaltige Angebote

 

 

Info-Veranstaltungen:
Info-Treffs und Gruppen

 

 

Kontakt / Informationen: 

Hier können Sie Ihre Fragen
stellen oder Info´s anfordern. 
Mehr: Kontakt
 

  

Sie haben Fragen?

  

   

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright © 2019 René Prior - Alle Rechte vorbehalten.